6. Februar 2014

Lavendel Obsession

Ich liebe den Duft von Lavendel, es gibt für mich nichts Besseres zur Entspannung. Man findet viele Produkte mit dem Wort "Lavendel" in der Beschreibung oder dem Namen, aber ich finde, dass die meisten davon künstlich riechen und mit dem Duft der Pflanze recht wenig zu tun haben.
Umso mehr freue ich mich, wenn ich Produkte finde, die nach echtem Lavendel duften. 


Gerade am Abend hilft Lavendel mir beim Einschlafen und Abschalten. Hier seht ihr meine Lieblinge.

Dieses Fläschchen steht auf meinem Regal neben dem Bett. Bevor ich schlafe gebe ich ein wenig davon auf die Innenseiten meiner Handgelenke und verreibe es. Da ich meine Hände beim Schlafen immer in der Nähe meines Gesichtes habe, atme ich beim Einschlafen den Lavendelduft ein. Ich habe das Gefühl so schneller abschalten und einschlafen zu können.
Auch unterwegs ist das Öl super für eine kleine Auszeit. Deshalb liebe ich die Minigröße von 10 ml, weil sie in jede Hand- oder Jackentasche passt.

Tschibo Lavendel Kopfkissenspray (150 ml / ca. 5 Euro)
Das Prinzip ist das Selbe wie beim oben genannten Öl. Ich beneble mein Kopfkissen mit dem Spray, bis es wunderbar nach Lavendel duftet und lege mich dann hin. Der Duft bleibt bei mir etwa 2-3 Nächte auf dem Kissen, dann wiederhole ich das Ganze. Dieses Konzept findet ihr von diversen Marken.

Weleda Lavendel Entspannungsbad (100 ml / ca. 8 Euro)
Gerade an stressigen Tagen liebe ich ein heißes Bad, um entspannen zu können und die Seele baumeln zu lassen. Da ich so meist am Abend bade, bietet sich ein Lavendelbad an. Es bereitet mich schon ein wenig auf mein weiches Bettchen vor und danach schläft es sich gleich viel besser ein!

Meine beste Freundin hat mir ein wenig von dieser Creme abgefüllt, da sie selbst begeistert davon ist. Für mein ganzes Gesicht kann ich sie leider nicht verwenden, weil sie sehr reichhaltig und dick ist. Meine Haut ist nur an manchen Stellen trocken und dafür eignet sich die Creme gut. Ich trage sie vor dem Schlafengehen auf und am nächsten Morgen fühlt sich meine Haut besser an. Mulondon ist Naturkosmetik, somit ein weiter Pluspunkt für die Creme. Das Beste aber ist der Duft, denn das Produkt duftet wie ein ganzes Lavendelfeld!

***

Habt ihr eine Duftrichtung, deren Name auf der Verpackung schon allein euer Herz höher schlagen lässt?

***

Ihr findet mich übrigens auch auf Instagram unter spiegelkind_blog!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen